Serie über Digitales Storytelling auf dem Kammann Rossi Blog (Post 3)

Im dritten Teil der Serie zu digitalem Storytelling wird auf den digitalen Aspekt eingegangen. Wie unterstütze ich meinen Content richtig? Welche Optionen in Form von Bildern, Videos, Games, etc. habe ich? Hier der Beginn des dritten Posts.

„Digital Storytelling ist als Thema und Format ein enorm weites Feld, das sich nahezu krakenartig in allen Disziplinen von Kommunikation, Marketing und Bildung findet. Die unterschiedlichsten Experten und Praktiker verstehen darunter emotional aufgeladene Filme genauso wie Online-Artefaktsammlungen, vertonte Drehbücher genauso wie „crowdgesourcete“ Geschichten- und Kommentarsammlungen einzelner User zu einem gemeinsamen Thema, narrativ aufgeladene Online-Rollen-Spiele genauso wie komplett interaktive Apps. Ich selber spreche hier allerdings über die spezifischen Gegebenheiten einer Story im Rahmen der Unternehmenskommunikation – und über die digitalen Formate, die man mischen kann.“ (Weiterlesen auf dem Kammann Rossi Blog)

No Comments

Post A Comment

Bitte als Humanoid ausweisen *