Die Bessere Achse: Praktischer Vorschlag

24 Dez Die Bessere Achse: Praktischer Vorschlag

So, bevor Ihr alle in die diversen Festtagsrituale abtaucht, noch ein Post zum Thema #bessereachse.

Was ich gerne als erste angehen würde, ist die Vernetzung untereinander mit Hilfe eine gemeinsamen Willensbekundung, kurz: Es wäre schön, wenn alle, die mitmachen, einen (Blog-)Post schreiben, indem sie zum einen das folgende Statement zitieren und zum anderen auf mindestens 5 andere solcher Posts bzw. Mitstreiter verlinken.

Hier mein Vorschlag:

„Ich stehe ein für einen humanen, konstruktiven und wertschätzenden Diskurs im Internet. Deshalb engagiere ich mich gegen Populismus, Rassismus und Lügen. Allen Menschen und Gruppen, die Opfer solchen Verhaltens werden, stehe ich durch proaktive, unterstützende Kommunikation zur Seite.“

Ich habe versucht, das Anliegen und diese „Selbstverpflichtung“ eher kurz und sachlich zu formulieren, denn hier geht es nicht um die Gründung einer Partei mit gemeinsamer Ideologie – es geht um einen kleinsten gemeinsamen Nenner für eine möglichst breite Koalition von Menschen, die gegen den oben genannten Diskurs arbeiten. Niemand soll sich auf eine politische Richtung festlegen müssen – nur auf einen grundsätzlichen demokratischen und humanen Diskurs. Indem sich alle, die dafür stehen, untereinander verlinken, haben wir einen ersten Schritt zu dem Kommunikationsnetzwerk gemacht, auf das ich hinaus will!

Der Text ist erst einmal ein Vorschlag, freue mich über Anregungen und konstruktive Kritik.

Als nächstes möchte ich dann eine FB Gruppe gründen, damit wir die nächsten Schritte besser koordinieren können.

Euch allen aber nun erst mal ein Frohes Fest, was auch immer Ihr feiert.

No Comments

Post A Comment

Bitte als Humanoid ausweisen *